Standort Leipzig

Beim individuellen Einzelcoaching im Reha-Management werden Teilnehmer mit körperlichen und psychischen Einschränkungen zielgerichtet an den ersten Arbeitsmarkt herangeführt.

Die Ausbildung zum/r Pflegehelfer/in für Altenpflege mit Zusatzqualifikation Betreuungskraft und Betreuungskräfte jeweils nach §53c SGB XI erfolgt mit und ohne Mobilitätserwerb. Den Teilnehmern eröffnen sich vielfältige Chancen auf einen sicheren Arbeitsplatz in der wachsenden Branche.
Auf Grund des modularen Aufbaus kann diese Ausbildung monatlich begonnen werden. Alle Teilnehmer finden im Anschluss der Weiterbildung einen Arbeitsplatz.
Für interessierte Firmen und Einrichtungen bieten wir Jahresfortbildungen von Pflege- und Betreuungskräften sowie Alltagsbegleiter/innen nach § 45a und § 53c SGB XI an.